Sonntag, 27. Juli 2014

Petzenkirchtag

Trotz Schlechtwetter waren wieder einige Petzenflieger am Petzenkirchtag. Reinhold, Christian Fluch und Manfred gingen zu Fuß auf den Berg, Christian Karnicar und Marko Petschnig haben die Schirme mitgenommen und sind sogar geflogen - Hut ab vor der Konsequenz - am Petzenkirchtag wird geflogen :)
Auch Leimisch Mothe ließ sich vom Schlechtwetter nicht beirren. Sicher war auch Gogo am Kirchtag, aber ich hab weder ihn noch seine Cousinen gesehen.
Nicht zu vergessen natürlich unseren Chef Fredl und seine Helfer Gerald und Erich, aber die gehören ja fast schon zum Inventar am Berg.

Außerdem großen Dank an Joze Igerc, er hat wieder einmal alle Windanzeiger erneuert und auch den Startplatz ausgemäht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten